TOP Ö 2.1: Einrichtung eins Soforthilfe-Fonds für Unwettergeschädigte aus Haushaltsmitteln in einer Größenordnung von 50.000 Euro; Antrag CSU-Fraktion vom 21.08.2019

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0

Beschluss:

Der Ferienausschuss beschließt die Einrichtung eines Soforthilfe-Fonds aus Haushaltsmitteln in Höhe von 50.000 Euro. Anträge hierfür können bis Freitag (06.09.2019) bei der Gemeinde Kahl am Main eingereicht werden. Es werden keine Unterstützungsbriefe an die umliegenden Nachbargemeinden versandt.